Ferienhaus in Le Saulcy, in Lothringen.

Bewertung Basic Travel
Unser Mitarbeiter Gregor hat dieses Haus bewertet mit Kategorie 4.
Herrlich ruhige Lage inmitten der Natur.
Schön restaurierter ehemaliger Bauernhof.
Großes Gelände rund um das Haus.
Was für ein prächtiges Wandergebiet.
Lotharingen
Distanz zum Flughafen
Straatsburg 65 km
Distanz
Senones 9 km
Raon-l'Etape 21 km
Schirmeck 22 km
Saint-Dié-des-Vosges 30 km
Wohnung und Lage Freistehender, sehr schön restaurierter ehemalige Bauernhof, der teilweise aus dem Jahre 1650 stammt. Das Haus ist sehr ruhig gelegen, hat ein 2 Hektar großes Grundstück und Sie haben von hieraus eine beeindruckende Aussicht über die Wälder und die Berge. Das Haus gehörte ursprünglich einem ‚Schlitter', einem Holzhacker, der mit einem Schlitten das Holz die Abhänge hinunter brachte, oft mit Gefahr für Leib und Leben. Vom Haus aus und in der weiten Umgebung gibt es viele Möglichkeiten zum spazieren gehen, das Dörfchen Le Saulcy liegt am Rande des sehr ausgestreckten Forêt de Donon (der Donon ist eine 1009 m hohe Bergspitze), einem Gebiet mit unberührten Wäldern und Bergen. Le Saulcy liegt ca.9 km östlich des lebendigen Städtchens Senones, östlich von Nancy und nordöstlich von Saint-Dié. Die meisten Einkäufe können Sie in Senones erledigen, Brot und einfache Einkäufe sind in Moussey erhältlich. Auch für alle, die in ihren Ferien viel sehen möchten, gibt es hier viel zu tun: Im Süden liegen hübsche Ortschaften wie Gérardmer, Remiremont und Epinal sowie das Skigebiet von la Bresse. Im Osten liegt das prachtvolle Nancy, das mit seinem Place Stanislas auf der Liste des Weltkulturerbes der UNESCO steht, der hübsche, prachtvoll mitten im Wald und in den Bergen gelegene See Lac de Pierre Percée. Im Osten liegt der Elsass mit faszinierenden Städten wie Straßburg und Colmar und vielen lieblichen Dörfern, wie Kaysersberg, Riquewihr und Turckheim, der mächtigen Burg Hochkönigsburg, dem wunderschönen Naturpark von Ballons d'Alsace. Badesee: Lac de Pierre Percée in 30 km Entfernung. Skifahren: Champ de Feu (15 km), La Bresse (45 km). DIE COLS DER VOGESEN; In den Vogesen kann der sportliche Radfahrer sich ausleben und seine Kondition mal richtig prüfen. In einem kleinen Gebiet östlich von Gérardmer befinden sich einige schöne Cols, wie der Col de la Schlucht (17 Km lang, 1100 M hoch), der Markstein (20 Km lang, 1200 hoch), der Petit Ballon (12 Km lang 1150 M hoch) und der Grand Ballon (13 Km lang, 1350 M hoch). Wegen der schöne, grüne Landschaft, der wunderschöne Aussicht und der nicht all zu steilen Cols ist dieses Gebiet für jede sportliche Radfahrer eine richtig schöne Herausforderung.
Unterkunft Das Haus:
Erdgeschoss:
Wohnzimmer: Sitzecke, Eßecke, Kamin.
Küche.
Anzahl separate Toiletten 1.
Stock:
Schlafzimmer 1: Doppelbett.
Schlafzimmer 2: Einzelbett 1, Einzelbett 2.
Schlafzimmer 3: Einzelbett 1: Breitte 1.00 m. Einzelbett 2: Breitte 1.00 m.
Schlafzimmer 4: Doppelbett: es ist ein Schlafcouch.
Badezimmer: 1 Dusche(n), Liegebad, WC.
Anzahl separate Toiletten 1.
Aussenbereich Gelände: (20000 m2). Terrasse. Balkon.

Gartenmöbel. 5 Liegestühle. Metalbarbecue.
Innenausstattung Kühlschrank: Anzahl 2
Geschirrspülmaschine
Waschmaschine
Backofen
Mikrowellenherd
Fernseher
CD-Gerät
DVD-Gerät
Radio
Heizung: elektrische Heizung